kraft

Wie du von

“Warum trifft das immer mich?” 

zu
“In meiner Kraft - unabhängig von den Lebensumständen”
kommst

In 6 Monaten zu
deiner ersehnten
Frauen-Gemeinschaft

Verlässlich, unterstützend,
Kraft spendend und Liebe schenkend

Dank der bewährten
Intention-in-Aktion-Methode

Studien zeigen:
75 % der Mütter sind gestresst.

80% der Mütter fühlen sich einsam.

Beide Eltern leiden bis zu sechs Jahren nach der Geburt an Schlafmangel.

Stresssymptome sind mit zwei Kindern wahrscheinlicher als mit einem.

Die Erfahrung zeigt:
Erziehungsratgeber stellen unrealistische Ansprüche.

Blogger und Pädagogen zeigen zwar, wie das Aufwachsen sensibler und kindzentrierter sein sollte.
Gleichzeitig sind die Ratschläge zu allgemein.

Elternberatungen zeigen nur kurzfristige Erfolge.

Auf eine Besserung hoffen, weil die Kinder älter werden? 

Die Belastung weiter aushalten?

Warte, ich habe eine Lösung…

Warum sind meine Umstände ständig nicht so, wie ich es mir wünsche?

Bis vor zwei Jahren war das meine Leit- und Leidfrage.

Gebeutelt von den fatalen Folgen der Trennung für meinen Sohn und mich landete ich durch einen Zufall in einer Frauengruppe.

Mit einer bewährten Methode konnte ich wieder mit einem Lächeln aufwachen und einem Lächeln einschlafen.

Im November 2022 gründete ich für Mütter, die bereits in meiner Begleitung sind, eine weitere Gruppe.

Und BAMM!

Ein Elternpaar lebt wieder zusammen.

Bei einer Mutter regnet es ständig Geld - bis heute.

Eine Familie hat ihr Traumhaus gefunden.

Diese Muttergruppe ist heute wie ein Kreis von Seelenschwestern: Wir sind immer für uns da.

Im letzten Sommer habe ich Eltern, die an meinen Meesretreats teilgenommen haben, auch diese Methode gezeigt.

Eine der Retreatgruppen ist auf dem Weg zu einer wundervollen Gemeinschaft.

Eine weitere Gruppe verbindet sich wöchentlich miteinander, um sich Liebe und Kraft zu schenken.

Wie wir all die Wunder vollbracht haben?

Das lernst du in meiner nächsten Intentionsgruppe.

  • Du kommst in eine Gruppe von Müttern, die freie Entwicklung, Bedürfnis- und Beziehungsorientierung leben. Du wirst dich mit anderen Müttern auf derselben Wellenlänge verbinden. Endlich!
  • Deine Intentionsgruppe wird zu deinem Auffangnetz. Du wirst dich nie wieder einsam fühlen.
  • Deine Zeit und Energie als Mutter ist begrenzt. In deiner Intentionsgruppe bekommst du Energie und Liebe im Überfluss.
  • Du wirst unabhängig von deinen Lebensumständen in deine Kraft kommen.
  • Wie in einer Familie haben alle deine Herausforderungen und Wünsche Raum. Ich zeige dir, wie ich schrittweise meine Wünsche erfülle.

Für wen ist die Intentionsgruppe?

Für Mütter, die

  • für energetische Arbeit offen sind
  • bereit sind, den wöchentlichen Intentionstermin zu ihrem heiligen Termin zu erklären
  • bereit sind, sich in der Tiefe zu verändern
  • freie Entwicklung, Bedürfnis- und Beziehungsorientierung selbstverständlich leben

Wie läuft die Intentionsgruppe genau ab?

Wir treffen uns jeden Sonntag um 17 Uhr für ca. 60-90 Minuten über Zoom.

Mittelfristig bekommen deine Kinder die Möglichkeit, an den Sessions teilzunehmen. Damit wirst du von einer Betreuungsperson unabhängig.

Nach sechs Monaten seid ihr als Gruppe erfahren genug, um die Arbeit selbständig fortzusetzen.

Ihr werden euch immer mehr verbinden, euch unterstützen, heilen und Liebe schenken.

Funktioniert diese Methode wirklich?

Mein Vorbild hat es ausreichend wissenschaftlich erforscht.

Ich habe eine Zutat herausgefunden, die eine Intentionsgruppe noch erfolgreicher macht.

Schluss mit dem Alleinsein,

dem Wollen und

der Hoffnung auf Verbesserung deiner Situation

Ich bin der Meinung: Jede Zielformulierung mit “Ich will”, “Ich werde” und so weiter ist zum Scheitern verurteilt.

Denn wenn Sie sagen “Ich will tadadadam”, dann programmieren Sie sich darauf höchsterfolgreich zu wollen.

Dann können wir auf den Grabstein schreiben:
Aber er oder sie hat gewollt!  Das Leben lang - sehr erfolgreich.

Und einige unserer wichtigsten Ziele sind Ziele, die wir uns nicht trauen, ohne Konjunktiv zu formulieren.

Vera F. Birkenbihl

Du willst die Beziehung besonders zu deinem Partner oder deinen Kindern verbessern?

Du willst mehr Liebe bekommen, Konflikte mit deinem Partner wegen der Kinder beenden, eine Trennung verhindern?

Du willst die chronische Erschöpfung beenden?

Du willst nicht nur deine Ängste zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf loswerden? Du willst dich beruflich entfalten UND eine glückliche Familie haben?

In der Intentionsgruppe lernst du, wie du das Wollen in das Sein verwandelst.

Bonus

Wir alle haben viele Wünsche, die sich zum Teil widersprechen.

Wünsche, die wir uns teilweise seit Jahrzehnten wünschen.

Als Bonus bekommst du drei Stunden Einzel-Intentions-Coaching (Wert 499 EUR)

In dem Einzelcoaching erstellen wir aus deinen Wünschen eine klaren Fahrplan.

Plus: Wir wählen gemeinsam für dich passende Techniken aus, die du in deinen Alltag einbauen kannst. Unabhängig davon, wie alt deine Kinder sind.


Ablauf


Das sagen Mütter aus dem ersten Intentionskreis

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Trage dich in die Warteliste ein.
Dann erfährst du als Erste über den Beginn der neuen Intentionsgruppe.

>